1. Allgemeines

1.1. Die EDITION LEMPFER ist nach dem deutschen Handelsrecht ein Kleingewerbe, das von Tobias Lempfer betrieben wird.

1.2. Die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Lieferungen und Leistungen bei Onlinegeschäften mit der EDITION LEMPFER. Hiervon abweichende Vorschriften oder Bedingungen, die durch den Kunden eingebracht werden möchten, widersprechen wir ausdrücklich. Zusätzliche Absprachen oder Änderungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

1.3. Die Edition Lempfer ist jederzeit berechtigt die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zu ändern oder zu ergänzen. Eingehende Aufträge werden immer nach den zum Eingangszeitpunkt gültigen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ bearbeitet.

1.4 Alle Waren werden nur in handelsüblichen Mengen abgegeben. Zusätzliche Partituren können nur mit dem Erwerb des kompletten Notensatzes ausgeliefert werden. Bestellungen von zusätzlichen Partituren ohne gleichzeitige oder vorherige Bestellung des Komplettsatzes werden storniert.

 

2. Vertragsabschluss

2.1. Die im Online-Shop der EDITION LEMPFER enthaltenen Produktdarstellungen dienen zur Abgabe einer rechtlich verbindlichen Kaufabsicht durch den Kunden.

2.2. Der Kunde gibt nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons „Bestellen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses eine rechtlich verbindliche Kaufabsicht in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

2.3. Ein verbindlicher Vertrag kommt jedoch erst mit einer Auftragsbestätigung oder mit der Zustellung einer Rechnung über die bestellte Ware zustande.

 

3. Preise

3.1. Die angegebenen Preise sind unverbindliche Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß der Kleinunternehmerregelung § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus [Kleinunternehmerstatus].

3.2. Versehentlich falsch ausgezeichnete Artikel berechtigen nicht den Erwerb des Artikels zum falschen Preis.

3.3. Eine bindende Preiszusage erhält der Kunde mit der Rechnung über die bestellte Ware.

 

4. Versandkosten und Lieferung

4.1. Die EDITION LEMPFER liefert Waren ausschließlich nach Deutschland.

4.2. Zusätzlich zu den angegeben Preisen berechnen wir für die Verpackung und Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal [3,90 Euro pro Bestellung]. Die Versandkosten werden im Warenkorbsystem, auf der Bestellseite und auf der Rechnung nochmals deutlich mitgeteilt.

4.3. Die Notenausgaben werden auf Bestellung gefertigt. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von sieben Werktagen. Mit der Übergabe der Ware an das Transportunternehmen geht die Gefahr auf den Käufer über.

4.4. Verlagsurlaube werden nicht mitgeteilt. Bei einer Bestellung wird dem Kunden mitgeteilt, wann der Geschäftsbetrieb wieder aufgenommen wird. In diesem Fall ist ein Rücktritt von der Bestellung unproblematisch möglich (eine E-Mail mit entsprechendem Hinweis genügt).

 

5. Datenschutz

5.1. Hiernach dürfen wir insbesondere personenbezogene Daten verwenden, soweit dies zur Vertragsbegründung und Vertragsgestaltung, Leistungsbringung oder Abrechnung (Nutzungsdaten) erforderlich ist. Die Informationen, die wir erheben, werden von uns für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung, insbesondere der erforderlichen Prüfung bei Rechnungskauf, verwendet. Wir verwenden Ihre Informationen ferner, um mit Ihnen über Bestellung, Produkt und Dienstleistungen zu kommunizieren, sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihr Kundenkonto bei uns zu pflegen

5.2. Da Sie bei der EDITION LEMPFER auf Rechnung/Vorkasse bestellen, müssen Sie uns keine Zahlungsinformationen übermitteln.

5.3. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.

5.4. Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Änderung oder Löschung Ihrer Daten. Bitten wenden Sie sich im Bedarfsfall per E-Mail (kontakt [@] editionlempfer.de) an uns.

5.5.Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter der Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt diesbezüglich immer die zum Zeitpunkt des Besuchs abrufbare Fassung der Datenschutzerklärung.

 

6. Zahlungsbedingungen.

6.1. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Der Kaufpreis wird mit Vertragsabschluss fällig.

6.2. Die Zahlung hat in Euro und in voller Höhe und Frist wie auf der Rechnung vermerkt an die EDITION LEMPFER spesenfrei zu erfolgen. Wir behalten uns gegebenenfalls eine Lieferung auf Vorkasse vor.

6.3. Der Verzug tritt nach der gesetzlichen Regelung ein.

6.4. Befindet sich der Käufer im Verzug, so kann der Verkäufer Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweils gültigen Basiszinssatz nach § 247 BGB verlangen. Das Recht des Verkäufers, einen nachweisbaren höheren Schaden geltend zu machen, bleibt hiervon ebenso unberührt wie das Recht, einen niedrigeren Schaden nachzuweisen.

 

7. Urheberrecht

7.1. Nach geltendem Urheberrecht dürfen die gelieferten Noten nicht kopiert werden. Wir erlauben jedoch das Kopieren der Einzelstimmen ausschließlich für das Orchester, das die Noten bestellt hat (Lieferanschrift/Rechnung). Diese Erlaubnis gilt nur unter der Bedingung, dass keine Kopien an dritte Personen, Orchester oder Vereine weitergegeben werden.

7.2. Das Kopieren von Partituren, auch zu eigenen Gebrauchszwecken, ist nicht gestattet.

7.3. Elektronisches oder digitales Speichern unserer Notenausgaben ist grundsätzlich nicht gestattet.

7.4 Zusätzliche Partituren können nur mit dem Erwerb des kompletten Notensatzes ausgeliefert werden. Bestellungen von zusätzlichen Partituren ohne gleichzeitige oder vorherige Bestellung des Komplettsatzes werden storniert.

 

8. Widerrufsrecht

8.1. Das Widerrufsrecht besteht aus urheberrechtlichen Gründen nicht für Noten und unversiegelte Tonträger.

8.2. Bei anderen Waren sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und schriftlich (Brief oder Fax) oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

EDITION LEMPFER – Tobias Lempfer  |  Grethe-Jürgens-Str. 62  |  30655 Hannover

Die Rücksendung der Kosten trägt der Käufer.

 

9. Eigentumsvorbehalt

9.1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der EDITION LEMPFER.

9.2. Der Kunde hat die Ware bis zur vollständigen Bezahlung pfleglich zu behandeln und vor Schäden zu schützen.

9.3. Die Edition Lempfer ist berechtigt bei Zahlungsverzug vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern. In diesem Fall gehen die Kosten der Rücksendung zu Lasten des Kunden.

 

10. Gewährleistung

10.1. Die Edition Lempfer gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt der Übergabe an das Transportunternehmen sich in einem einwandfreiem Zustand befindet. Der Kunde hat beim Eintreffen der Ware die Unversehrtheit der Verpackung und die Ware auf Mängel zu überprüfen. Festgestellte Mängel sind sofort anzuzeigen.

10.2. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel der Ware vor sind wir zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung bereit.

 

11. Haftungssauschluss

11.1. Die Edition Lempfer übernimmt keine Gewähr für die Qualität, Vollständigkeit oder Korrektheit der dargestellten Informationen auf diesen Webseiten.
Haftungsansprüche, die sich durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen ergeben, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

11.2. Auf unseren Seiten befinden sich Links zu externen Webseiten. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren diese Seiten frei von illegalen Inhalten. Da uns eine ständige Kontrolle unmöglich ist, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten externer Websites. Dafür sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich.

 

12. Salvatorische Klausel

12.1. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

13. Gerichtsstand

13.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13.2. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hannover.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.