Zurück zu Ensemble

Csikós Post

 20,00

*Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Musik: Hermann Necke

Arrangement: Tobias Lempfer


Flötenquintett

‚Csikós Post‘ ist ungarisch und heißt übersetzt ‚Postkutsche‘. Die lustige Schnellpolka von Hermann Necke (1850-1912) in einem schwungvollen Arrangement für Flötenquintett. Partitur und Stimmen.

Partitur und Stimmen werden in einer Mappe geliefert.


  • C-Besetzung: Flöte 1/2/3, Altflöte in G, Bassflöte

Lösche Auswahl
Artikelnummer: 7-001 Kategorie: