Zurück zu Kompositionen

NIGHT. LIGHT. DAY!

 115,00

*Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Musik: Tobias Lempfer


NIGHT. LIGHT. DAY! ist ein dreisätziges Werk für Flötenorchester. Ich habe schon länger über diesen Titel nachgedacht, doch erst mit dem Auftrag vom Landesmusikverand NRW e.V., ein Musikstück für das LAO zu schreiben, konnte ich den Titel musikalisch umsetzen. Ich habe versucht, einige Ideen zu den Themen Nacht, Licht und Tag musikalisch auszudrücken.

Der erste Satz ‚NIGHT.‘ ist nach einer ruhigen Einleitung stark bewegt. Die Flötenregister wechseln sich mit der Melodieführung ab, um dann gemeinsamen Höhepunkten entgegenzusteuern. ‚LIGHT.‘, der zweite Satz, ist eine gefühlvolle, herzergeifende Ballade, die auf einem lyrischen Thema des in Uelzen geborenen Komponisten Friedrich Kuhlau beruht. Der abschließende dritte Satz ‚DAY!‘ ist ein lustiges Allegretto, dass hüpfende Staccato-Passagen mit amüsanten Synkopen-Passagen verbindet und in einem fulminanten Finale endet.

Das Stück das Stück ist bewusst so konzipiert, dass es auch auf Sandner-Flöten sehr gut spielbar ist. Die Stimmen für kleine Flöten lassen sich auf Piccolo und Sopranflöte ‚bequem‘ spielen. Als Besonderheit kann die Stimme der Flöte 1 auch von Es-Altflöten gespielt werden. Besonders reizvoll kann der Klangunterschied von Böhm- und Es-Altflöte betont werden, wenn die Soli der Flöte 1 nur von Es-Altflöten
gespielt werden. Der rauchige, gedeckte Klang der Es-Altflöte wird somit zu einer spannenden Klangergänzung im Flötensatz!

Schwierigkeitsgrad: BDMV Kategorie 4

DAUER: ca. 7’45 Minuten


Ein Klangbeispiel dieses Titels darf aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht veröffentlich werden. Sie können gerne ein Demo unter kontakt [@] editionlempfer.de anfordern.


  • C-Besetzung: Piccolo 1/2, Flöte 1/2/3, Altflöte in G (ad lib.), Bassflöte (ad lib.)
  • C/B-Besetzung: Piccolo 1/2, Sopran in B 1/2, Flöte 1/2/3, Altflöte in G (ad lib.), Bassflöte (ad lib.)
  • Ces/Fes-Besetzung: Sopran in Ces 1/2, Alt in Fes, Tenor in Ces 1/2
  • B/Es-Besetzung: Sopran in B 1/2, Alt in Es, Tenor in B 1/2
  • Stabspiele: Glockenspiel, Vibraphon, Xylophon, Marimba (Bass) [4 Spieler]
  • Schlagwerk: Pauken, Kleine Trommel, Bongos & Congas, Toms, Große Trommel, Shaker, Beatring & Cabasa, Chimes & Regenstab, sus. Cymbals & Hi-Hat, Cymbals & Hi-Hat [10 Spieler]

Anmerkung: Es ist kein Bassmarimba erforderlich. Alle Kompositionen und Arrangements sind für ein Standard-4 ⅓-Oktaven-Marimba geschrieben. Sollten Marimba 1 und Marimba 2 besetzt sein, können die Stimmen ebenfalls auf einem 4 ⅓-Oktaven-Instrument gespielt werden.


Extra-Partituren

Lösche Auswahl
Artikelnummer: 1-007 Kategorie: